Physiotherapie, Rehabilitation, Trainingszentrum

 

CORONAVIRUS 14.4.2021 / 18.4.2021 Laut Bundesratsbeschluss gilt folgendRegelung:

Für Abo-Kundinnen und -Kunden ist das Training 
ab dem 19.4.2021 wieder GEÖFFNET.
Es gilt strikte Maskenpflicht, auch während dem Training. Eine Ausnahme im Cardiobereich (Ausdauergeräte) kann nicht umgesetzt werden, da ein Mindestabstand von 5 x 5m pro Trainierendem nicht eingehalten werden kann. (Hinweis für Mitglieder mit Attest zur Befreiung der Maskentragpflicht; siehe unten.)
Der Abstand von 1,5m muss zwingend jederzeit eingehalten werden.
Der Trainingstermin muss, wie vor der erneuten Schliessung des Trainings, gebucht werden. Dies gilt auch für MTT - Patienten und U-20-Trainierende.
Die Anzahl der Trainierenden ist noch immer beschränkt.
Unter folgendem Link könnt Ihr Euch anmelden:
https://supersaas.de 
 Solltet Ihr Probleme haben mit der Anmeldung, ruft uns an. Um Termine zu buchen, müsst Ihr zuerst ein Benutzerkonto erstellen. Die bereits erstellten Benutzerkonten behalten ihre Gültigkeit.

Die laufenden Verträge werden um die Zeit der Schliessung angepasst. 
Die Laufzeit aller Abo - Verträge startet wieder ab dem 19.4.21.
Timestops behalten ihre Gültigkeit und laufen ab dem 19.4. ebenfalls weiter.

Kontrolltermine können ab sofort wieder abgemacht werden. 

Ab dem 19.4.21 gelten wieder die normalen Öffnungszeiten! 

Attest für Maskentragdispens: Auch Mitglieder, die von der Maskentragpflicht befreit sind, können das Virus tragen und verteilen. Aus diesem Grund dürfen auch diese Mitglieder nicht ohne Maske trainieren. Gegen Vorweisen des Attests kann das Abo, für die Zeit der Maskenpflicht im Training, kostenlos pausiert werden.
Mitglieder, die aufgrund der Maskenpflicht nicht trainieren wollen, können wie bis anhin, gegen Bezahlung eines geringen Betrags, einen Timestop ihres Abos veranlassen. Wendet Euch an uns.


Wir freuen uns sehr, Euch ab nächster Woche wieder im Training begrüssen zu dürfen!
Euer p6p-Team 


Wer sich kränklich und schlapp fühlt, bleibt zwingend Zuhause. Jeglicher Kontakt mit anderen Personen soll vermieden werden. Sofortige Kontaktaufnahme mit dem Hausarzt wird durch das BAG empfohlen.

Herzlich willkommen in unserem Team! 

 

Wir freuen uns sehr Milena Podavini-Armati und Brigitte Kuster bei uns begrüssen zu dürfen! 

 

Milena unterstützt uns seit März als zusätzliche Kraft im Sekretariat. 


 Nach Ostern verstärkt Brigitte als erfahrene Therapeutin unser Physio-Team.


In der ganzen Praxis gilt generelle Maskenpflicht.

In allen Räumlichkeiten, jederzeit, auch während des Trainings. 

 Die Gesundheit unserer Kundinnen und Kunden                                                         und unseres Teams hat für uns oberste Priorität.

All unsere Schutzmassnahmen dienen einzig und allein dazu, uns gegenseitig möglichst gut zu schützen. Es gelten daher seit dem 3. November die neuen Hygienevorschriften und Verhaltensregeln des BAG.

Es gilt in allen Bereichen des physio6plus eine strikte Maskenpflicht. Zudem soll der Mindestabstand von 1,5 Metern zu jeder Zeit eingehalten werden.                                       Selbstverständlich gilt die Abstandsregel nicht während der Einzeltherapie.


Der Umgang mit dem Coronavirus erfordert  höchste Vorsicht im Alltag und bei der Arbeit. Darauf sind wir optimal vorbereitet und arbeiten unter Einhaltung der Schutzmassnahmen.

Allgemeine Informationen                                                                                                                                                   Kommen Sie bitte direkt auf den abgemachten Termin in die Praxis. Vermeiden Sie Wartezeiten vor dem Termin. Unser Ziel ist, dass sich nicht mehr Menschen als unbedingt nötig gleichzeitig in der Praxis aufhalten. Deshalb bitten wir auch Begleitpersonen / Fahrer während der Behandlungszeit die Räumlichkeiten der Praxis zu verlassen.


Wir danken für das Verständnis!
Herzliche Grüsse und bleiben Sie gesund!